Zuverlässig, innovativ und kundenorientiert seit über 59 Jahren

 

Im Jahre 1958 nahm alles seinen Anfang. Als die Gründer Otto und Hella Zwick damals die ersten Fensterjalousien verkauften, hatten sie jedoch nicht die leiseste Ahnung, zu welch innovativen Unternehmen sich ihr Familienbetrieb eines Tages weiterentwickeln würde. Und das, obwohl sie von Anfang an mit ihrem ausgeprägten Spürsinn für Fortschritt die gesamte Fenster- und Jalousienbranche in der Region beeinflussten und prägten. 

So war die Firma Zwick das erste Unternehmen in Süddeutschland, das den PVC-Rollladen in ihr Sortiment aufnahm. Mittlerweile sind viele Millionen Meter Rollladenprofile als Stabware verarbeitet und montiert worden. Aufgrund eigener Marktanalysen erkannte man gegen Ende der 1960er Jahre zudem noch einen großen Bedarf an PVC-Fenstern. Dank detaillierter Planung und aufwendiger Investitionen war es möglich, die Konfektion von PVC- Fenstern in unserem Familienbetrieb zu verwirklichen.    

 

Als die Eigenproduktion 1970 anlief, stand in Augsburg der damals modernste Fenster-Fertigungsbetrieb der Region. Damit waren die Weichen für noch mehr Innovation im Interesse des Kunden gestellt. Denn wieder war es die Firma Zwick, die in Deutschland als erstes Unternehmen das so-genannte Schnelltausch-Fenster mitentwickelte und in den großen Renovierungsmarkt einführte. Der große Vorteil dieser Technik: Beim Austausch von Fenstern waren keine Maurerarbeiten oder problemreiche Nachfolgewerke mehr nötig. Dank dieser kostensparenden Technik brachte es unser Familienunternehmen in der gesamten Branche zu einem hohen Bekanntheitsgrad.

 

Durch den intensiven Umgang mit Fensterelementen in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten, tat sich im Laufe der Jahre ein neuer Bereich auf: Die Produktion hochwertiger Wintergärten. Denn diese war jetzt durch die Verwendung von PVC-Fensterelementen in bester Qualität und zu verbraucherfreundlichen Preisen möglich geworden – das Ganze unter Berücksichtigung aller statischen, wärmetechnischen und gestalterischen Bedingungen. Im Laufe der Zeit wurde auch diese Produktlinie von uns weiterentwickelt und verbessert.

 

Aber auch in dem Bereich Rolladen, Sonnenschutz und Markisen entwickelte sich unser Familienunternehmen enorm weiter. Aufgrund dessen kam es zu einer klaren Trennung der beiden Aufgabengebiete Fenster und Rollläden. So wurde mit der Partnerfirma Zwick Rolladen GmbH ein neues Firmendomizil in Königsbrunn geschaffen, um von dort aus branchenspezifisch die Kunden im Augsburger Raum mit einer gesonderten Produktpalette noch besser bedienen zu können.

Nach über 50 Jahren erfolgreicher Firmengeschichte, ist es stets unser Interesse, das innovative Erbe von Otto und Hella Zwick zu wahren und weiterzuentwickeln. So sind wir stolz darauf, dass sich unser Familienunternehmen trotz des zunehmend härter werdenden Wettbewerbes bis heute einen soliden Platz in der Branche wahren konnte. Um diesen erfreulichen Status zu halten, ist es unser Ziel, im Sinne der Firmengründer weiterhin mit zuverlässiger Qualität, Innovation und echtem Interesse zu überzeugen. Das Ganze zum Wohle unserer Kunden als auch unserer treuen Mitarbeiter, denen wir uns als umsichtiger und dankbarer Arbeitgeber stets verpflichtet fühlen.